Regionalbüro in Elmshorn, Herzliche Willkommen Ingrid Nestle

Unsere Bundestagsabgeordnete Ingrid Nestle wird in Elmshorn ihr Regionalbüro eröffnen.

Zur Standortwahl ihres Regionalbüros in Elmshorn erklärt die Grüne Bundestagsabgeordnete Ingrid Nestle:

„Elmshorn eignet sich mit seiner guten Bahnanbindung hervorragend, um für die Anliegen der Menschen in der Region bis an die Westküste einzustehen. Ich bin sehr stolz in dieser weltoffenen und toleranten Stadt mein Regionalbüro aufzubauen. Und natürlich freue ich mich mit vielen anderen auf den Besuch des Lichtermarktes.“

Als Elmshornerin erlebte Ingrid Nestle in dieser Woche wie viele andere die Folgen der Streckensperrung am Bahnhof Elmshorn. Ingrid Nestle hierzu: „Insgesamt war das Krisenmanagement der Bahn zu dem Zeitpunkt gut, der Schienenersatzverkehr hat funktioniert. Aber viele Reisende wünschten sich zurecht bessere Infos im Internet. Es kann mal zu Ausfällen kommen, aber die Fahrgäste müssen zeitnah und umfassend informiert werden. Hierfür werde ich mich einsetzen.“

Ingrid Nestle vertritt für die Grünen in Schleswig-Holstein den Bereich der Westküste im Bundestag. Das Büro spielt dabei eine wichtige Rolle für eine offene Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern: „Mein Regionalbüro soll ein Anlaufpunkt für alle Menschen aus der Region werden. Bei mir können sie ihre Anregungen, Fragen und Sorgen loswerden. Eine offizielle Einladung zur Eröffnungsfeier folgt.“

Liebe Ingrid, wir freuen uns sehr und heißen dich herzliche Willkommen in Elmshorn!

 

 

Artikel kommentieren

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.