Veranstaltung

Einladung: Gemeinsames Boßeln am 1. Mai, 14 Uhr, Sibirien 10, Elmshorn

Wie im vergangenen Jahr möchten wir euch wieder zu unserem Boßeln am 1. Mai, um 14 Uhr einladen. Wir treffen uns auf dem Parkplatz vor der Gaststätte Sibirien.  Die Runde wird ca. 2 Stunden brauchen.  Auf der Strecke haben wir eine kleine Pause, bei der wir uns mit Kaffee und Kuchen stärken, eingeplant.  Während der Runde wird es sicher auch das ein oder andere Gespräch zu den aktuellen politischen Themen aus Elmshorn geben. der Spaß am Spiel soll aber im Vordergrund stehen. Als Vorgeschmack findet ihr hier ein paar Bilder vom letzten Jahr. Weiterlesen

Weiterlesen »

Wir ziehen um – Neues Büro, direkt am Bahnhof

Wir werden unser neues Büro in der Mühlenstraße 2, 25335 Elmshorn eröffnen. Es befindet sich im selben Gebäude wie das Regionalbüro der
Grünen-Bundestagsabgeordneten Ingrid Nestle.

Wir laden euch aus diesem Anlass zu Kaffee und Kuchen vor Ort am Freitag, den 27.4.18, um 15.30 bis 18.30 Uhr ein.

Unsere Spitzenkandidatin und unser Spitzenkandidat zur Kommunalwahl, Silke Pahl und Sven Herrmann, werden ebenso wie die Vorstandssprecherin und der
Vorstandssprecher der Elmshorner Grünen, Kirstin Schiebuhr und Bernd Biggemann, sowiwe viele weitere Mitglieder unserer Elmshorner Grünen für fröhliche und offene Gespräche zur Verfügung stehen. Weiterlesen

Weiterlesen »

Elmshorn leuchtet für Toleranz!

Der Name „Lichtermarkt“ wurde in Verbindung mit dem dazugehörigen Plakatmotiv für Hass und Hetze missbraucht.
Das nehmen wir nicht hin. Wir leuchten alle gemeinsam für Toleranz.

Macht alle mit und kommt am Nikolaustag (Mittwoch 6.12.),
um 17.15 Uhr zum Alten Markt in die Innenstadt.
Unterstützt damit die Aktion #wirleuchten von den Elmshorner Nachrichten!

Wir sind eine offene und tolerante Stadt, die sich bereits seit vielen Jahren intensiv um die Integration kümmert.

Sowohl die Verwaltung, als auch ehrenamtliche und soziale Organisationen sorgen in unserer Stadt dafür, dass jeder Flüchtling eine adäquate Unterkunft erhält. Diese ist nicht luxuriös, erfüllt aber die Standards, die ein normales Leben ermöglichen. Massenunterkünfte gibt es bei uns nicht. Der Verwaltung ist es gelungen Flüchtlinge dezentral unterzubringen. Dies ermöglicht den direkten Kontakt zu den Nachbarn. Weiterlesen

Weiterlesen »

Zukunft wird aus Mut gemacht! – Simone Peter in Elmshorn

Auf ihrer „Zukunft-wird-aus-Mut-gemacht-Tour“ besucht Simone Peter, Bundesvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen, Elmshorn. Wir laden alle Interessierten auf einen gemütlichen Nachmittag zu Gesprächen unter dem Motto „Klimaschutz in der Stadt der Zukunft“,

am Freitag, den 1. September 2017, ab 15.30 Uhr
in den Stadtgarten der Knechtschen Hallen
(Berliner Straße)

ein.

Nach einem Rundgang durch den Garten und die Knechtschen Hallen stellt sich Simone Peter im persönlichen Gespräch euren Fragen. Für das leibliche Wohl sorgen unsere Helfer von den „Green-Barbecue-Tongs“ vom Ortsverband der Grünen in Elmshorn. Weiterlesen

Weiterlesen »

Robert Habeck in Elmshorn

Klönschnack auf dem Wochenmarkt,
am Mittwoch, den 3. Mai zwischen 10-12 Uhr

Am kommenden Mittwoch, den 3. Mai 2017, zwischen 10 und 12 Uhr, haben die Elmshorner die Möglichkeit mit Robert Habeck zu klönen. Gemeinsam mit Silke Pahl, unserer Wahlkreiskandidatin, ist er zu Gast auf unserem Infostand am Torhaus. Von dort werden die Beiden dann über den Wochenmarkt schlendern und in der Kaffee-Ecke in der Markthalle ein Käffchen trinken. Fragen zu den Grünen Themen und zur Politik von Robert sind ausdrücklich erwünscht.

Robert Habeck ist Schleswig-Holsteins erfolgreicher Energiewendeminister, der erste und einzige, der es in einem Bundesland schaffte die Energieproduktion zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien umzustellen. Neben der Energiewende setzt er sich als zuständiger Minister für eine Umweltthemen und eine ökologische Landwirtschaft ein. Auf seiner Homepage berichtet er sehr vielseitig über die eigenen Positionen: http://www.robert-habeck.de/positionen Weiterlesen

Weiterlesen »