Grüner Ortsverband

Übergabe der Spende an die Tafel

Spende für die Elmshorner Tafel

Spenden statt Plakate kleben – Euer Favorit war die Tafel

Während des Europa-Wahlkampfs hat unser Ortsverein auf die Plakatierung verzichtet und entschieden die gesparten Kosten in Höhe von 250 Euro an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Die Elmshornerinnen und Elmshorner konnten dafür an unseren Infoständen ihre Stimme abgeben. Die meisten Stimmen hat dabei die Tafel bekommen.

Ergebnis der Umfrage

Heute wurde die Spende an die Tafel übergeben. Die Tafel kann das Geld gut gebrauchen und freut sich über die Spende. Die Spende wurde heute feierlich von Sonja Kindlein (Stadtverordnete), Dieter Peters-Kühnel (Kassenwart im Vorstand des OV), Sylvia von Meißner-Fröhlich (Stadtverodnete und Geschäftsführerin in der Fraktion) an Dörte Lippold: (Tafel Elmshorn) und Hans-Peter Mumssen (Leitung der Tafel und Pastor im Christus Zentrum Arche) übergeben. Weiterlesen

Weiterlesen »

Was bringt Europa für Menschen mit Behinderungen?

Dienstag, 2. April, 18 Uhr
Podiumsdiskussion, Nordakademie
Köllner-Chaussee 11, Elmshorn

Mit Katrin Langenspiepen wird uns in der kommenden Woche, am Dienstag den 2. April 2019, die Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik von Bündnis 90/Die Grünen in Elmshorn besuchen. Sie kandidiert derzeitig auf Listenplatz 9 für einen Platz im Europa-Parlament. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Frau Langensiepen wird am Mittag mit dem Zug in Elmshorn ankommen und gemeinsam mit unserer Vorstandssprecherin Kirstin Schiebuhr sowie Kreisvertretern der Grünen die Raboisenschule besuchen. Dort wird es anregende und interessante Gesprächen mit Eltern, Lehrern und Schülern geben.
Weiterlesen

Weiterlesen »

Frohes Neues Jahr 2019!

Liebe Elmshornerinnen, liebe Elmshorner,


wir wünschen euch einen guten Start ins neue Jahr 2019 und hoffen, dass ihr gut rein gekommen seid. In diesem Sinn bleibt gesund und munter. Auch im neuen Jahr möchten wir euer Ansprechpartner bei politischen Fragestellungen in unserer Stadt sein. Wir möchten auch im kommenden Jahr die Inhalte der politischen Fragestellungen entscheidend mitgestalten.

Was wir uns Vorgenommen haben, könnt ihr in unserem Wahlprogramm nachlesen. Wir freuen uns sehr über anregende Gespräche an unseren Infoständen, dem Stammtisch der Grünen im Casablanca oder wenn Gäste zu uns in die Fraktion kommen. Infos dazu findet ihr unter Termine. Weiterlesen

Weiterlesen »

Mitmachen erwünscht!

Im vergangenen Jahr haben viele neue Gesichter den Weg zu uns gefunden. Darüber freuen wir uns sehr. Denn jeder bringt neue Ideen mit in die Arbeit unserer Fraktion hier in Elmshorn.

Wir arbeiten mutig, entschlossen und mit voller Kraft voraus an der Gestaltung der Zukunft in Elmshorn. 

Du möchtest auch einmal reinschauen – gern. Die Treffen unserer Fraktion sind öffentlich. Darüber hinaus trifft sich unser Stammtisch einmal im Monat im Casablanca.

Du willst gleich deine Ideen einbringen und aktives Mitglied werden – kein Problem – jeder ist eingeladen sofort mitzugestalten Also worauf wartest du – Zukunft wird aus Mut gemacht. Weiterlesen

Weiterlesen »

Unsere neue Fraktion für Elmshorn!

Am 15. Mai haben sich unsere neu gewählten Stadtverordneten (Silke Pahl, Sven Herrmann, Sylvia von Meißner-Fröhlich, Matthias Pitzer, Sonja Kindlein, Sascha Vollstedt und Kirstin Schiebuhr) zu einer Fraktion zusammengeschlossen.

Auf der konstituierenden Sitzung wurde die neue Satzung beschlossen. Die Satzung bindet das gemeinsam entwickelte Wahlprogramm an zentraler Stelle in die Arbeit der Fraktion ein. Mit einem jungen, dynamischen und agilen Team werden wir die Inhalte des Programms in die politische Arbeit einbringen. Das Wahlprogramm kann hier heruntergeladen werden:
https://www.gruene-elmshorn.de/wahlprogramm-2018

Silke Pahl wurde zur Fraktionsvorsitzenden, Sven Herrmann zum ersten und Matthias Pitzer zum zweiten Stellvertreter gewählt. Die Geschäftsführung in der Fraktion übernimmt Sylvia von Meißner-Fröhlich.

Außerdem wurden weitere bürgerschaftliche Mitglieder als Teil der Fraktion aufgenommen. Sie werden die Stadtverordneten in den Fachausschüssen unterstützen.

Weiterlesen »