Unsere Arbeit geht weiter

Es ist richtig, dass die Stadt die Sitzungen der politischen Vertreter erst einmal ausgesetzt hat. Gesundheit und der Schutz vor einer möglichen Infektion müssen Vorrang haben.

Deswegen wurden in unserer Fraktion in Elmshorn auch erst einmal alle physikalischen Treffen abgesagt. Das ist aber kein Grund für uns, unsere politische Arbeit einzustellen. Wir bedauern, dass die Geschäftsordnung unserer Stadt keine virtuellen Sitzungen zur Beschlussfassung zulässt.

Aber wir haben ja die Möglichkeit innerhalb unserer eigenen Fraktionen die Beratungen fortzusetzen. Sicherlich werden auch in der Kommunalpolitik nach der Krise viele Entscheidungen erforderlich werden – darauf wollen wir uns gut vorbereiten. Weiterlesen

Weiterlesen »

Wir stehen für die Planung moderner Mobilität

Am vergangenen Mittwoch haben wir in den Elmshorner Nachrichten gelesen: „Die CDU knöpft sich die Grünen vor“. Es ging dabei um die aktuellen Probleme mit stetig steigendem Autoverkehr in unserer Stadt. Die CDU-Fraktion hat es genau richtig formuliert: „Das Verkehrskonzept ist mittlerweile über 50 Jahre alt und längst überholt.“ – genauso sehen wir es auch – und deswegen liebe CDU wundert es uns, dass in der Verwaltung der Stadt weiterhin nach diesen Prinzipien geplant wird. Weiterlesen

Weiterlesen »