Übergabe der Spende an die Tafel

Spende für die Elmshorner Tafel

Spenden statt Plakate kleben – Euer Favorit war die Tafel

Während des Europa-Wahlkampfs hat unser Ortsverein auf die Plakatierung verzichtet und entschieden die gesparten Kosten in Höhe von 250 Euro an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Die Elmshornerinnen und Elmshorner konnten dafür an unseren Infoständen ihre Stimme abgeben. Die meisten Stimmen hat dabei die Tafel bekommen.

Ergebnis der Umfrage

Heute wurde die Spende an die Tafel übergeben. Die Tafel kann das Geld gut gebrauchen und freut sich über die Spende. Die Spende wurde heute feierlich von Sonja Kindlein (Stadtverordnete), Dieter Peters-Kühnel (Kassenwart im Vorstand des OV), Sylvia von Meißner-Fröhlich (Stadtverodnete und Geschäftsführerin in der Fraktion) an Dörte Lippold: (Tafel Elmshorn) und Hans-Peter Mumssen (Leitung der Tafel und Pastor im Christus Zentrum Arche) übergeben. Weiterlesen

Weiterlesen »

Wahlkampf ist, wenn alle mitmachen.

Einladung zum Workshop über die Zukunftsthemen für unsere Stadt

am Dienstag, den 16. Juli 2019, um 18.30 Uhr
Regionalbüro der Grünen, Mühlenstraße 2, Elmshorn

Liebe Elmshornerinnen und Elmshorner,

am 15. September ist nach fast 6 Jahren das Amt des Bürgermeisters neu zu wählen. Ich möchte mich in dem Rahmen nicht nur um deine Stimme bewerben, sondern diese auch für mein Wahlprogramm hören, denn es ist in erster Linie eure Stadt.

Als Elmshorner Jung, dessen Herz die Stadt nie verlassen hat, möchte ich ein Wahlprogramm entwickeln, das die großen und kleinen Bedürfnisse für die Krückaustadt berücksichtigt. Die Grünen in Elmshorn haben im Rahmen des Kommunalwahlkampfes im vergangenen Jahr ein tolles Wahlprogramm entwickelt, auf das ich aufbauen möchte und das ich sowohl um meine Punkte für eine zukunftsfähige Stadt als auch um eure ergänzen möchte. Weiterlesen

Weiterlesen »