Mehr Wald für Schleswig-Holstein

HInfostandeute sind nur etwa zehn Prozent, rund 162.500 Hektar, der schleswig-holsteinischen Landesfläche von Wald bedeckt. Schleswig-Holstein ist damit nach wie vor das waldärmste Flächenland in der Bundesrepublik Deutschland. Das muss sich ändern!

Mehr Bäume sind ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz.

Aus diesem Grund hat unsere Landtagsabgeordnete Ines Strehlau die Aktion „Mehr Wald für Schleswig-Holstein“ ins Leben gerufen. An dieser Aktion haben sich die Elmshorner Grünen anlässlich des „Tag des Waldes“ am 21.3.2015 beteiligt und kleine Bäume zum Einpflanzen an die Elmshornerinnen und Elmshorner verteilt.

Die Aktion von Ines Strehlau läuft weiter, wer sich also über die Wälder in Schleswig-Holstein genauer informieren möchte, der kann gern über ihre Homepage Kontakt zu ihr aufnehmen. Auf Wunsch bringt sie zum Gespräch auch einen Baum mit.

Informationen unter: http://ines-strehlau.de/mehr-wald-fuer-s-h/

 

Artikel kommentieren

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.